Für ein besseres Verständnis Ihrer Produktionslinie

Optimieren Sie jetzt ihre Abfüll- und Verpackungsprozesse durch smarte Sensoren indem Sie schädigende Kräfte an den Behältern messen und visualisieren. Smarte in-line Sensoren von unserem Partner Masitek verbessern die Effizienz Ihrer Maschinen und meistern die Herausforderungen von Herstellern im Bereich Nahrungsmittel und Getränke, Konsumgüter und Pharmaindustrie.

In Ihren Abfüll- und Verpackungsanlagen wirken viele mechanische Kräfte auf die Behälter:

  • Kollisionen von Behältern verursachen Dellen und Bruch
  • Belastung der Behälter durch Förderbänder
  • Vertikale Kräfte z.B. durch Verschließer führen zu Beschädigungen oder Bruch
  • Scuffing beeinflusst die Ästhetik negativ

 

Die Lösung unseres Partners Masitek bietet Ihnen exakte Replica Ihrer Behälter, welche mit Sensoren ausgestattet und in die Produktionslinie gegeben werden. Identifizieren Sie so Hauptursachen für Schäden durch Stöße, Druck oder vertikale Lade- bzw. Abfüllprozesse. Reduzierte Ausfallzeiten und daraus resultierende effizientere Prozesse können Kosten senken.

 

Warum smarte Sensoren?

Von Linienoptimierung bis Forschung und Entwicklung: smarte Sensoren ermöglichen Ihren Teams proaktiv Antworten auf die Herausforderungen einer dynamischen Industrie zu finden. Neues Equipment, veränderte Behälter-Designs oder Initiativen zu Leichtgewicht - die Möglichkeiten sind vielfältig.

 

Icon

Icon

Icon

Icon

Erhöhte Linieneffizienz duch schnellere Fehlerbehebung:
Verbessern Sie Ihre Effizienz indem die Ursache für Schäden und Bruch lokalisiert und gezielt behoben wird.

Verringern Sie Bruch und heftige Stöße:
Indem Sie die Ursachen für Stöße in Ihrer Produktion erkennen, verbessern Sie Ihre Effizienz und verringern Schäden.

Messen und kontrollieren Sie Scuffing und verlängern die Lebenszeit von Glas:
Abnutzungsspuren auf Glasbehältern sind nicht nur ein optischer Makel sondern auch ein wichtiger Faktor im Recyclingprozss.

Minimieren Sie Schäden an Verpackung und Etiketten:
Zu hoher Druck auf Förderbändern können kostspielige ästhetische Schäden wie z.B. Risse im Etikett zur Folge haben.

Icon

Icon

Icon

Verkürzen Sie Kalibrierungszeiten:
Vertikale Belastung ist ein wichtiger Messfaktor um Qualität zu gewährleisten. Zu viel Kraft kann zu Schäden am Flaschenhals und Ausfallzeiten führen, während zu wenig Druck zu ungenügender Abdichtung führt.

Überwachen Sie den Versand und optimieren Sie den Transport:
Das Messen von Schäden von der Produktion bis zum Verteilungszentrum ermöglicht die Optimierung des gesamten Transportprozesses.

Testen Sie Verpackungsdesigs und verkürzen den Designzyklus:
Akkurate Designtests verkürzen nicht nur die Designphase sondern bieten auch die notwendige Agilität und Daten um Behälterdesign und Prozessvariablen zu verbessern.

 

Smarte Sensoren für jede Art von mechanischer Belastung

Ob Dose oder Glasflasche - wir verstehen die Komplexität Ihrer Verarbeitung und bieten Sensoren für alle möglichen Applikationen und Krafteinwirkungen. Entdecken Sie unsere verschiedenen Sensoren und senden Sie heute noch eine unverbindliche Anfrage an unseren Partner Masitek

Products_SmartSensorsDE.jpg
Chatbot