Substitutionsliste

 

Ersetzte Materialien? So behalten Sie den Durchblick

Mit unseren beiden Services „Meine Substitutionen“ und "Ohne Substitution" können Sie sich kostenlos eine Übersicht über alle ersetzten Materialien, die bei Ihnen verbaut sind, verschaffen.

 

Was bedeutet Substitution von Materialen?

Viele Krones Artikel müssen im Laufe bzw. am Ende ihres Produkt-Lebenszyklus ersetzt bzw. substituiert werden. Dies kann verschiedene Gründe wie Materialänderung, Designänderung, Technologiewechsel, usw. haben. Oft kann ein Teil aus z.B. Komplexitätsgründen nicht durch ein Nachfolgeteil ersetzt werden oder ein Umbau der Maschine ist notwendig.

Verschaffen Sie sich nun einen Überblick über Ihre Materialersetzungen mit unseren Online-Services im Krones.shop:

 

Meine Substitutionen

Substitution

Ohne Substitution

Einzelteil ohne Sub

Der Nachfolger ist mit dem Vorgänger voll kompatibel.

Mit unserem Service „Meine Substitutionen“ können Sie sich Ihre Vorgänger- und Nachfolgermaterialien problemlos anzeigen lassen und Ihr Lagersystem aktuell halten.
 

Es konnte kein kompatibler Nachfolger gefunden werden.

Mit unserem Service „Ohne Substitution“ können Sie alle in Ihren Maschinen verbauten Materialien ermitteln lassen für die keine 1:1 Ersetzung von der Krones AG vorhanden und ggf. eine Anpassungskonstruktion notwendig ist. Somit haben Sie jederzeit eine Übersicht über alle ersetzten Materialien, die bei Ihnen verbaut sind. Erhältlich ist dieser Service für Krones-Maschinen ab Baujahr 2005.

 

In der Regel erhalten Sie Ihre angefragte Substitutionsliste noch am selben Tag zurück. Zudem werden Sie per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihre Liste fertig ist und für Sie zum Download zur Verfügung steht. In „Mein Konto“ können Sie dann Ihre Liste/n zu jeder Zeit aufrufen sowie in Excel downloaden.
 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

> Auswertung auf Ihre Zwecke abgestimmt – Sie können Substitutionslisten sowohl kunden- als auch auftragsbezogen erstellen.

> Unterschiedliche Listenansichten – Mit jedem Download erhalten Sie zusätzlich eine maschinenlesbare Darstellung Ihrer Substitutionsliste.

> Einfache Bearbeitung – Exportieren Sie Ihre Substitutionsliste per Excel und verarbeiten Sie sie dann wie gewünscht weiter.

> Transparenz – Behalten Sie den Überblick über alle Materialersetzungen und halten Sie Ihre Materialwirtschaft aktuell.

> Und das Beste – Dieser Service ist für Sie kostenlos!

Beantragen Sie Ihre Substitutionsliste noch heute!

Chatbot